FBA#149 – Gibt es eine Steuerphobie?

Allgemein, Amazon FBA, daytrading
Hallo Zusammen, eigentlich ist es interessant wenn man Selbstständig ist. Aber alles hat seine Schattenseiten. Ein Punkt neben der Bürokratie oder wahrscheinlich zusammenhängend, ist die Steuer und die Problematik damit. Meine Steuerphobie Ich hatte heute den Moment, an dem ich eine Mail von einem Finanzamt erhielt: "wir haben neu xyz geändert um ihr Leben zu vereinfachen" und mein erster Gedanke war sofort: "NEIN, was muss ich nun wieder neu / anders machen, welchen Mehraufwand habe ich mit dem neuen Blö... wieder" Muss gestehen ich hab noch nicht weiter geschaut, aber irgendwie bezeichnend wie mein Gehirn gestrickt ist, wenn es um Steuern und Behörden geht. Ich erinnere mich noch an die Änderung der deutschen Verpackungsrichtlinie, die groß angekündigt Verbesserung & Vereinfachung sein sollte. Ich weiß bis heute nicht für wenn dies…
Read More

Tote Hose???

Allgemein, Amazon FBA, daytrading
Hallo Zusammen, nach längerem Stillstand auf dem Blog ein Update zu den letzten Monaten. Es hat sich eigentlich viel getan obwohl im Widerspruch nicht viel weitergegangen ist... Amazon FBA Das Amazon Business läuft mit den üblichen Problemen eigentlich ganz ok. Nicht gut, weil dies ist in Sicht auf das letzte Jahr durch Amazons Lagerbestandsbeschränkung verhindert worden ist. Diese Problematik hat mich sicherlich durch out-of-stock und Rankingverluste 2-stellig % des Jahresumsatzes gekostet. :( Dieses Jahr fängt ähnlich an. Ich kämpfe mich herum mit Änderungen an meinem Listing. Auf einmal wird daraus eine Kaffeekanne, ein USB Kabel, eine Handyhülle,... Amazon Support zu erklären, dass dies nicht korrekt ist, ist schwer und langwierig. SCHLIMMER noch ist die Tatsache, dass Amazon selbst der einzige Verkäufer des USB Kabels ist??? Hat somit Amazon selbst mein…
Read More

FBA#148 – das Jahr neigt sich dem Ende

Amazon FBA
Hallo Zusammen, die Tage werden kürzer - einmal noch einen kräftigen Push fürs Weihnachtsgeschäft und ein weiteres Jahr ist vorbei. Amazon all lights are green Mein aktueller Status bei Amazon ist "grün". Keine Forderungen, offenen Anfragen, usw. Nach meinem letzten unbefriedigenden hin und her schreiben, konnte ich auch dies abschließen. Habe einfach immer wieder das selbe Dokument eingereicht, erweitert mit einem roten Pfeil auf die Stelle wo die Antwort auf Amazons Forderung stand. Sah lustig aus zum Schluss :) Lagerbestand kontrollieren Es sind die letzten Tage verstrichen an denen ich Nachbestellungen machen konnte, welche eine Chance hätten noch vor Weihnachten im Amazon Lager anzukommen. Somit kann ich hier auch einen Gang runterschalten. Hier ist der Gedanke bereits bei einem möglichen Lagerfüllen 2022 bzw. Ausgaben in diesem Jahr zu verrechnen... Lieber…
Read More

FBA#147 – Kommunikation mit dem Mars und digitales Aufräumen

Amazon FBA
Hallo Zusammen, Amazon Support ist als Kunde ja meiner Meinung nach wirklich toll, aber als seller fühle ich mich oft veräppelt. Weiters werden die Tage wieder kürzer und im Gastgarten sitzen, kann man bei den kühlen Temperaturen auch nicht mehr. Bester Zeitpunkt wieder mal Aufzuräumen. Kommunikation mit dem Mars... ...dauert je nach Stellung der Sonne, 4-21 Minuten bis die Signale ankommen und dann eben retour. Beim Amazon Seller Support dauert sowas im Schnitt 6-12 Stunden. Habe aktuell ein Problem, dass Amazon ein Dokument nicht annimmt. Quasi xy fehlt. Meine Antwort: steht auf Seite 2 genauso drauf. Antwort Amazon 12 Stunden später: soll das nicht als Fall schreiben, sondern direkt das Dokument senden... Ok Dokument gesendet und 12 Stunden später: xy fehlt im Dokument. So spiele ich aktuell Ping Pong mit…
Read More

FBA#146 -China wird 2060 klimaneutral

Allgemein, Amazon FBA
Hallo Zusammen, bei mir ist eine Mail eines Suppliers eingetrudelt und auch im Internet sieht man, dass chinesische Firmen aktuell Probleme mit dem Stromnetz haben. Klimapolitik? Überholt uns China hier auch? In unseren Breiten wird ja vom Klimapaket bis 2030 gesprochen, aber habe letztens einen Expertenbericht zu den Wahlprogrammen in Deutschland gesehen habe, wo auch im Grünen Wahlprogram zu wenig gefordert wird, um alle Ziele bis 2030 zu erreichen. Email Sept. 2021 Der Unterschied ist in China wird ein Plan auch umgesetzt, der Vorteil "ähm wie soll man es ausdrücken": strenger geführten Regierung... Aber wenn man sieht dass China mehr macht als EU+USA zusammen!!! Außerdem oben das kleingedruckte "peak in 2030" statista.de Produktion in China Der obige Satz fasst es wohl zusammen und ist auch nicht wirklich eine Neuigkeit. Zusätzlich…
Read More

FBA#145 – dropshipping ist Tod? und wieder mal Amazon Konto in Gefahr

Amazon FBA
Hallo Zusammen, heute kleiner Erfahrungsbericht und wieder mal Amazon Ärger. Bestellung Amazon - Versand aus China Eigentlich sollte ich als Amazon Seller sattelfest sein, was es bedeutet wenn "verkauft von" and "versendet von" beim Artikel auf Amazon dabei steht. Irgendwie bin ich darüber gestolpert und war bei der Meldung des Liefertermins dann zwar dann klar aber noch egal. Nun kam das Päckchen und eine schöne Rechnung dazu: Warenwert 4,90€Einfuhrumsatzsteuer 0,98€KOSTEN POST für Zolleinhebung 5,50€!!! Somit wollte mein Briefträger von mit 6,48€ an EUst.+Gebühren damit ich mein 4,90€ Päckchen übergeben bekomme. Zollregelung seit 1.Juli 2021 & Dropshipping??? Früher waren Sendungen bis 22€ steuerfrei. Gerade im Dropshipping gleichzeitig mit dem üblichen anpassen der Rechnung falls der Warenwert doch höher gewesen wäre, hatte sich hier ein eigenes Geschäftsmodel etabliert. Nun ist die Grenze…
Read More

FBA#144 – Verrückte Welt – Transportkosten, Inflation und Steuer?

Amazon FBA
Hallo Zusammen, die Corona Krise hat nicht nur eine Pandemie ohne Gleichen gebracht, sondern auch Herausforderungen im sozialen, politischen und wirtschaftlichen Bereichen. Als Beispiel sind die Lieferketten extrem gestört worden und eine Beruhigung ist nicht in Sicht. Krasse Transportkosten Normalerweise bereitet man sich immer auf die Preissteigerungen um das chinesische Neue Jahr und Weihnachten vor. Mit Corona hat es einen zusätzlichen Sprung der Preise nach oben gegeben und es ist irgendwie kein Ende in Sicht. Es wurde teurer und nun vor Weihnachten noch mal teurer und wird nächstes Jahr bis nach dem chinesische Neue Jahr wahrscheinlich immer noch bei unerhörten Preisen bleiben. Aktuell habe ich eine Lieferung per air, die mich immer so 900-1200€ kostet um 3500€ angeboten bekommen!!!! Es bleibt mir aber nix anderes übrig als in den sauren…
Read More

FBA#143- positive Amazon small and light news

Amazon FBA
Hallo Zusammen, Amazon hat sein small and light Programm angepasst und ich freue mich auf die Änderungen. Amazon small and light Programm Das Programm von Amazon ist an Produkte unter 10€ gerichtet, die maximal 33x23x5 cm und 225g schwer sind. Mit dem SnL Logistikprogramm spart man sich ein paar cent im FBA Versand. Was nun neu geändert wurde ist die Tatsache, dass snl nun PAN-EU weit möglich ist. Vorher war nur ein Versand im Lagerland möglich. Gerade in Zusammenhang mit der Lagerbeschränkung habe ich das Problem gehabt, dass ich für ein Produkt zwei SKUs erstellt hatte. Einmal normaler FBA Versand und einmal SnL-Versand. Somit doppelte Lagerführung und mit Begrenzungen schwieriger zu organisieren. Der grenzüberschreitende Versand kostet jetzt genauso viel wie wenn man FBA Versand nutzen würde. Somit ergibt sich zwar…
Read More

FBA#142 – kleine Schritte Vorwärts

Amazon FBA
Hallo Zusammen, da ich die letzten Beiträge nur gejammert habe nun ein kleiner Lichtblick mit weniger Jammern... Amazon Auffüllbeschränkung Schön langsam habe ich kapiert, dass diese wahrscheinlich nicht mehr verschwinden wird. Weiters die Info, dass Amazon immer Montags morgen die neu berechnete Lagermenge im Sellercentral angibt. Das war die Verwirrung vom letzten Mal, weil ich die Sendung am Sonntag zum Auffüllen meines Lagerbestandes erstellte und somit am Montag mit den neuen Zahlen über der Grenze lag. Die erwähnte Sendung wurde auch angenommen und ist mit kleinen Schwierigkeiten eingebucht worden. Man muss seine eigene Logistik nun mittelfristig darauf umstellen, nur noch kleine Mengen im FBA Lager zu haben. Der gedankliche Schalter ist umgelegt, wenn mich nicht Amazon irgendwie an allen Ecken und Enden ärgern will: Letze Sendung wurden aktuell 50% Einheiten…
Read More

FBA#141 – Amazon Auffüllbeschränkung hasst mich

Amazon FBA, daytrading
Hallo Zusammen, wie ihr der Überschrift entnehmen könnt ist nicht alles so positiv verlaufen wie ich erhofft hatte. Die Themen Auffüllbeschränkung und China Transport ist und wird noch länger keine Entspannung mehr erwarte. Positive Gedanken... ...fehlen mit aktuell bei meinen Umsatzzahlen und Lagerbeständen. Da ich die Angst hatte, dass ich bei einer Remission gleichzeitig ein Senken meiner Auffüllmenge erreiche, habe ich hier zu lange gezögert. Einige Händler die sich dachten schick mal 100 Stk. retour, haben da ihre Grenze auch um 100 sinken sehen. Vielleicht hätte ich es einfach probieren sollen. Problem ist, dass ich eigentlich keine große Menge an Produkten habe die länger lagern = sich schlechter verkaufen. >85% des Lagerbestands hat ein Alter <90 Tage. Lagerbestandsindex ist auf fast 700 und wird hauptsächlich dadurch gedrückt, dass: 1tens: Rate…
Read More