FBA#021 – Amazon vs Alibaba

FBA#021 – Amazon vs Alibaba

Allgemein, Amazon FBA
Angst vor China? Jeder der sich mit Amazon FBA beschäftigt kennt alibaba. Das ist für uns private label Händler, die Einstiegsplattform um Kontakte mit Händlern zu bekommen. Aber alibaba ist viel mehr, als nur das. Das Firmenkonglomerat besteht aus Bezahlservice, Ebay ähnlichem Seiten, Suchmaschine, Urlaubsbuchungsplattform, uvm. Gestern habe ich auf Kabel 1 einen kurzen Bericht zum Vergleich amazon vs alibaba gesehen. Als Westeuropäer ist einem oft nicht bewusst, dass in anderen Ländern deine dir bekannte und riesige Marke von anderen Marken verdrängt wird und eigentlich dort total unbekannt ist. Video Lagerlogistik alibaba Ein Tag - Millarden Umsätze! Wenn man an einen Vergleich der beiden Riesen denkt, fällt als erstes Amazons Prime day vs. alibabas singles day ein. Dieser Tag wird in China am 11.11. zelebriert und ist der online shopping…
Read More
FBA#018 – Motivation im Amazon FBA business

FBA#018 – Motivation im Amazon FBA business

Allgemein, Amazon FBA
Hallo Zusammen! Beim Überlegen bzw. Schreiben der Überschrift dachte ich noch ich hätte kein aktuelles Thema was mich gerade betrifft. Kein direktes Thema zu Amazon FBA, wie was wann warum. Sondern es geht allgemein um die Motivation im business allgemein. Wer andere Beiträge von mir bereits kennt, weiß das ich die ganzen Aussagen zu passivem Verdienst für absoluten bullshit halte. Amazon FBA ist ein business wie jedes andere auch - was soviel bedeutet, dass man ebenso positive und negative Seiten der Selbstständigkeit mitbekommt. Besonderheit Selbstständig mit Amazon FBA Was durch FBA und private label meiner Meinung nach als Besonderheit heraus sticht ist die Tatsache, dass man nahezu alle Tätigkeiten outsourcen könnte. Man ist ein reiner Abwickler / Koordinator. Es produziert wer für dich und du kümmerst dich um alles rundherum…
Read More
FBA#005 – keine Zeit für nix

FBA#005 – keine Zeit für nix

Allgemein, Amazon FBA
Hallo Miteinander, ich weiß zwar nicht wer oder ob überhaupt jemand mit liest, aber da Blog ja eigentlich auch ein Tagebuch sein sollte: Wichtiger Punkt für die TODO Liste - Zeitmanagement Gerade in der Urlaubszeit denkt man, dass man möglicherweise mehr Zeit hat liegengebliebene Tätigkeiten aufzuarbeiten. Genau das Gegenteil ist aber der Fall. Durch Familie, Reisen, etc. komme ich gerade zu fast nichts. Wenn ich dann Zeit hätte erkennt man, dass es bei Amazon, Behörden und Co. in der Urlaubszeit auch nicht wirklich schnell vorangeht. Langsam stapeln sich die Lieferung bei mir zuhause und verstauben. Die Kisten liegen herum und auch falls endlich das Go-Signal kommt, bringt es mir nichts, weil wenn keiner da ist die Pakete zu etikettiert und zu versenden ..... Ist aber wohl immer das selbe, wenn…
Read More
FBA#003 – Die 5 besten deutschen Amazon FBA Blogs

FBA#003 – Die 5 besten deutschen Amazon FBA Blogs

Allgemein, Amazon FBA, online Geld verdienen
Lerne von anderen! Darum geht es in meinem heutigen Blogbeitrag. Aber es geht nicht nur darum Erfahrungen anderer Amazon FBA Unternehmer mitzubekommen, sondern auch um den Grundgedanken des Blogschreibens. Das sagt Wikipedia dazu: Das oder auch der Blog oder auch Weblog  (Wortkreuzung aus Web und Log für Logbuch) ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person, der Blogger, international auch Weblogger genannt, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert („postet“) oder Gedanken niederschreibt. Darum sind in meiner TOP 5 der deutschsprachigen Amazon FBA Blogs Seiten wie z.B. privatelabeljourney nicht enthalten.  Die Seite von privatelabeljourney liefert eine hohe Qualität und auch einige lesenswerte Artikel. Es geht aber mehr darum Artikel, Services und Training anzubieten als das ein privater Einblick gewährt wird. Mir geht es aber mehr darum, ein…
Read More
4 Gründe für diesen Blog

4 Gründe für diesen Blog

Allgemein
Ich habe zwar bereits eine Über Seite erstellt, aber um diese nicht zu voll wirken zu lassen, habe ich mich entschlossen einen eigenen Blogpost zu erstellen. Mit 4 Gründe für diesen Blog, führe ich euch durch meine Gedankengänge. Was zum Anstoß führte, überhaupt einen Blog zu erstellen, bis zu dem Punkt was ich erreichen will. Beginn und Grund des Blogs Ich lese gerne Blogs und Erfahrungsberichte im Internet und andererseits habe ich im Berufs- und Privatleben gemerkt, dass es mir Spaß macht, mein Wissen mit anderen zu teilen. Ebenso ist es angenehm sich Dinge von der Seele zu schreiben. Vorab muss ich zugeben, dass mir zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels, die Welt des "Geldverdienens im Internet" komplett fremd ist. Ich habe keinerlei Erfahrung im Bereich SEO, Marketing, usw.  Dieser Blog stellt eine Möglichkeit…
Read More
Wie gründe ich ein Unternehmen in Österreich

Wie gründe ich ein Unternehmen in Österreich

Allgemein, GFDI
Der erste Schritt zum Ziel, liegt im Start deiner Selbstständigkeit! Wie im vorigen Beitrag aufgezeigt, muss jeder der eine selbstständige Einnahmequelle auf Gewinnbasis betreibt (auch Internetverdienst) ein Gewerbe anmelden. Die Schritte für die Anmeldung in Österreich bzw. Deutschland sind großteils ähnlich, es gibt aber schwerwiegende Unterschiede. Als großes Beispiel erwähne ich hier die Kleinunternehmerregelung. Im Gegensatz zu den Infos die ich von DE habe muss man in Österreich bei Überschreiten der Kleinunternehmerregelung rückwirkend die Umsatzsteuer abführen. Freie und reglementierte Gewerbe in Österreich Für reglementierte Gewerbe muss je nach Gewerbe ein besonderer Befähigungsnachweis vorgelegt werden, beispielsweise eine Meisterprüfung. In diesem Post gehe ich aber davon aus, dass wir in einem nicht reglementierten Gewerbe tätig sein werden. Anmeldungen - wohin zuerst? Bevor man mit der Anmeldung beginnt sollte man meiner Meinung nach ein…
Read More
Deine Freizeit, Steuern und Ziele

Deine Freizeit, Steuern und Ziele

Allgemein, GFDI
Aktuell wurde wieder eine Studie der OECD herausgegeben welcher die Steuerlast bzw. Abgabenlast in Europa beleuchtet. Es zeigt deutlich auf, dass Deutschland und Österreich, in diesem negativen Ranking, sehr weit oben an der Spitze liegen. Um die Studie richtig zu lesen muss man darauf hinweisen, dass hierbei der Steueranteil einer Arbeitsstunde erhoben wurde. Somit wird hier auch die Abgabenlast der Arbeitgeber mit eingerechnet. Für den Einzelnen ist interessanter welche Abgabenlast einem als Unselbstständiger persönlich auferlegt wird. Brutto zu Netto eben. Im Internet finden sich viele Brutto Netto Rechner: Österreich 3.000 € brutto monatlich  – 42.000€ brutto jährlich https://onlinerechner.haude.at/bmf/brutto-netto-rechner.html Brutto 3.000,00 € 42.000,00 € SV 543,60 € 7.550,40 € LSt 441,64 € 5.560,84 € Netto 2.014,76 € 28.888,76 € Deutschland  3.500 € brutto monatlich – 42.000€ brutto jährlich http://www.brutto-netto-rechner.info/ Brutto: 3.500,00 €…
Read More